Start findet einmalig statt Lost in Wahlkabine? Kommentierte Lesung aus den Wahlprogrammen zur Europawahl 2024

Lost in Wahlkabine? Kommentierte Lesung aus den Wahlprogrammen zur Europawahl 2024

Vor allen Wahlen stellen wir uns als Bürger:innen dieselben Fragen: Was haben die Parteien im Angebot? Wem möchte ich meine Stimme geben? Und wer blickt da überhaupt noch durch?

Damit wir alle zur Europawahl am 9. Juni nicht lost in der Wahlkabine stehen, kannst Du Dich in einer kommentierten Lesung der Wahlprogramme über die wichtigsten Inhalte informieren. Schauspieler:innen tragen die Inhalte vor, die von den eingeladenen Expert:innen eingeordnet und diskutiert werden. So musst Du Dich nicht selbst mühsam durch die Wahlprogramme der im Europaparlament vertretenen Parteien durcharbeiten, sondern kannst Dich auf unterhaltsame Art und Weise über Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Programme informieren.

Die Veranstaltung ist parteipolitisch neutral, soll informieren, zum Wählen motivieren und zum Diskurs anregen. Eine konkrete Wahlempfehlung gibt es bei Lost in Wahlkabine? selbstverständlich nicht!

 

Mit: Klaus H. Goetz (Politikwissenschaftler LMU) & Nina Landhofer (Journalistin & Redakteurin, Bayerischer Rundfunk)

Gelesen von Lukas Darnstädt & Henriette Nagel (Schauspieler:innen am Volkstheater München)

 

In Kooperation mit dem Gesellschaftsraum München

Datum

28. Mai 2024

Uhrzeit

18:30

Weitere Informationen

Zur Anmeldung

Veranstaltungsort

GESELLSCHAFTSRAUM
Buttermelcherstraße 15, 80469 München

Veranstalter

neuland & gestalten gGmbH
E-Mail
hallo@neulandundgestalten.de

Weitere Veranstalter

Europe Direct München
Europe Direct München
Telefon
089 / 233 30195
E-Mail
europe-direct@muenchen.de
Zur Anmeldung
QR Code