Lisboa Alfama nao envelhece


Der in München Planegg geborene und nun in Salvador da Bahia lebende Künstler Ruprecht Günther teilt mit “Lisboa Alfama nao envelhece” seine Liebe zu Lissabon, der Stadt am Tejo, mit. Das Lied sagt, dass “die Alfama nicht älter wird”, es ist “ein Lied über die “Festas Juninas” – Sonnwendfeiern im Juni, während derer die ganze Alfama zu einer Bühne wird. Das wichtigste Fest findet zu Ehren von Santo António”, dem Schutzheiligen von Lisboa, statt.”

Datum

24. - 31. Mai 2021
Abgelaufene Events

Veranstaltungsort

Internet/Website
Kategorien

Veranstalter

Ruprecht Günther
Website
https://ruprechtguenther.de/
QR Code