Hundert Menschen Europa – Seit 25 Jahren im Bulli unterwegs

Ein Mann, ein Bulli, eine halbe Million Kilometer – wenn jemand über Europa und seine Menschen Bescheid weiß, dann Fotograf und Buchautor Oliver Lück. In seiner neuen interaktiven Online-Reportage „Hundert Menschen Europa – Seit 25 Jahren im Bulli unterwegs“ nimmt er uns mit auf eine Reise quer durch Europa. Seid dabei.

Wen Oliver Lück auf seinen Reisen quer durch Europa trifft? Die einfachen Leute! Die Frau aus Lettland, die aus Ostsee-Müll Kunst macht. Den schwedischen Fischer, der auf einer entlegenen Insel lebt. Den Umweltschützer, der im Nordosten Polens den wohl letzten Urwald Europas schützt. Oder: Dich und mich, die wir gar nicht wissen, dass auch wir spannende Geschichten zu erzählen wissen.

In seiner Online-Reportage stellt Oliver Lück mit vielen Bildern und O-Tönen Menschen vor, die aus ihrem Leben erzählen, die von Träumen, Wünschen, aber auch von alltäglichen Sorgen berichten. Sie sind so unterschiedlich und einzigartig, und sie gehören doch zusammen als europäische Nachbarn – nicht nur geografisch oder politisch, vor allem emotional.

Es handelt sich um eine Veranstaltung der Europe Direct Zentren Friedrichshafen, Karlsruhe, Ostalb, Saarbrücken, Stuttgart und Ulm sowie des Staatsministeriums Baden-Württemberg. Die Veranstaltung findet in der Europawoche als Teil der Reihe „12 Sterne für Europa” des Staatsministeriums Baden-Württemberg statt und wird von diesem finanziell unterstützt.

Kostenlose Teilnahme via Zoom: www.kurzelinks.de/Lueck

Datum

02. Mai 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

19:00

Veranstaltungsort

Online Veranstaltung über Zoom

Veranstalter

Europe Direct
QR Code