Gemeinsam sicher für Europa: Mahnwache an der Grenze zu Frankreich

MEIN RETTUNGSSCHIRM FÜR EUROPA & DIE DEUTSCH-FRANZÖSISCHE FREUNDSCHAFT

Es ist fünf vor Zwölf! Deshalb wollen wir am 9. Mai 2020 fünf Minuten vor Zwölf entlang des Rheins an allen bestehenden Übergängen und Brücken eine stumme MAHNWACHE durchführen, um
– den verantwortlichen Politikern auf deutscher Seite zu zeigen, dass wir die gegenwärtige Situation am Rhein nicht weiter hinnehmen
– unseren französischen Freunden im Elsass zu zeigen, dass wir an unserem Wunsch, unsere Zukunft gemeinsam zu gestalten, festhalten

Um diese Botschaft deutlich zu machen bitten wir Sie/Euch:

– Geht am Samstag irgendwo zwischen Basel und Karlsruhe am Rhein spazieren.
– Kommt um 11:45 Uhr zu einer der Brücken oder einem der sonstigen Rheinübergänge.
– Spannt pünktlich um 11:55 Uhr – 12:15 einen mitgebrachten SCHIRM auf und stellt euch in Nähe einer Brücke mit Blickrichtung Frankreich entlang des Rheinufers auf. Wer Europafahnen hat, bringt sie bitte auch mit.

Bitte beachtet dabei die bestehende Corona-Verordnung (z.B. Abstand halten, Europa-Mundschutzmasken aufsetzen…).
Nach 12:15 Uhr setzten wir alle unsere Spaziergänge fort.

Gemeinsam sicher für Europa: Mahnwache an der Grenze zu Frankreich

Datum

09 Mai 2020
Expired!

Uhrzeit

11:55 - 12:15

Veranstaltungsort

Rheinufer zwischen Basel und Karlsruhe
PoE Offenburg wird an der Passerelle bei Kehl eine Menschen-Europafahnenkette stellen
Kategorien (bitte auswählen)

Veranstalter

Pulse of Europe Offenburg
Website
http://www.poe-offenburg.eu

Zusätzliche Veranstalter

„Mein Rettungsschirm für Europa & die Deutsch-Französische Freundschaft“