Digitale Ausstellung: Stop the War In Ukraine!

Angela Kushchyk, Ukrainian artist, is one of those who have stayed in Kyiv. She was just about to get on a flight to get to her husband and son in Germany when the first explosions in Kyiv started. Now, just like many other Kyiv inhabitants, she is hiding out in Kyiv shelters during air raids, looking after other people’s children, helping and supporting those whose homes have been already turned into ruins. And Angela continues to paint. She is painting the horror of war in her native city and in the country. Supported by the City Administration of Kyiv, she published some of the paintings digitally and sent them to Munich, the twin town of Kyiv.

See the paintings here

Angela Kushchyk, eine ukrainische Künstlerin, ist eine derjenigen, die in Kiew geblieben sind. Sie wollte gerade einen Flug zu ihrem Mann und ihrem Sohn in Deutschland nehmen, als die ersten Explosionen in Kiew los gingen. Jetzt versteckt sie sich, wie viele andere Kiewer, während der Luftangriffe in Kiewer Schutzräumen, kümmert sich um die Kinder anderer Leute, hilft und unterstützt diejenigen, deren Häuser bereits in Trümmer verwandelt wurden. Und Angela malt weiter. Sie malt das Grauen des Krieges in ihrer Heimatstadt und in ihrem Land. Mit Unterstützung der Stadtverwaltung von Kiew hat sie einige der Bilder digital veröffentlicht und nach München, der Partnerstadt von Kiew, geschickt.

Sehen Sie hier die Bilder

Datum

18. - 31. Mai 2022
Abgelaufene Events
Landeshauptstadt München

Veranstalter

Landeshauptstadt München
E-Mail
europa@muenchen.de
Website
http://www.muenchen.de/europa
QR Code