Die Situation von geflüchteten Menschen an den EU-Außengrenzen in Zeiten der Pandemie

Gesellschaftliche Ungleichheiten nehmen im Zuge der Covid-19-Pandemie weltweit zu. Die oftmals prekären Lebensumstände von Personen auf der Flucht werden durch die Pandemie weiter verstärkt. In dieser schwierigen Zeit wollen wir mit der Podiumsdiskussion den Blick auf die Situation von geflüchteten Personen an der bosnisch-kroatischen Grenze und auf die Situation im Mittelmeer richten. Gleichzeitig soll auch diskutiert werden welche Handlungsmöglichkeiten und Handlungsspielräume eine Kommune wie München hat und welche es sich lohnt weiter auszubauen.

Wir laden Sie herzlich zur Online-Diskussionsveranstaltung ein:
„Die Situation von geflüchteten Menschen an den EU-Außengrenzen in Zeiten der Pandemie“

Es diskutieren:

  • Irina Ganzhorn, SOS Bihać, Aachener Netzwerk für humanitäre Hilfe und interkulturelle
    Friedensarbeit e. V.
  • Gerhard Mayer, Leiter des Amtes für Wohnen und Migration im Sozialreferat der
    Landeshauptstadt München
  • Aïcha Maria Mbila, Stärke der Jugend Afrikanische Diaspora, MORGEN e V., Vorstand
  • Verena Papke, SOS MEDITERRANEE Deutschland e.V., Geschäftsführerin

Moderation: Dr. Bernd Kasparek, bordermonitoring.eu e.V.

Wann: 20. Mai 2021, 18.00 – 19.30 Uhr

Unter folgendem Link können Sie sich für die Veranstaltung anmelden:
https://lhm.webex.com/lhm/onstage/g.php?MTID=e4611747e6043fb2195b9a081c4f134c5

Bevor Sie teilnehmen können, ist eine Registrierung erforderlich. Diese können Sie schon ab Erhalt dieser Einladung vornehmen. Die dort anzugebenden Daten werden ausschließlich von den veranstaltenden Stellen der LH München gespeichert und genutzt. Die Nutzung beschränkt sich auf die Erstellung von internen Teilnehmer*innenlisten und um Sie auch zukünftig mit Informationen zu dieser Veranstaltung zu versorgen, sofern Sie dies wünschen. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Mail mit den Zugangsdaten zur Veranstaltung.

Wir empfehlen Ihnen sich frühzeitig zu registrieren.

Sie können per digitalem Endgerät oder über Telefon an der Veranstaltung teilnehmen. Sollten Sie während der Registrierung oder Anmeldung technische Probleme haben, wenden Sie sich bitte an den technischen Support: Johannes Richter, Tel.: 089 233-8 35 59, E-Mail: johannes.richter@muenchen.de

 

Diese Online-Diskussion ist Teil der Veranstaltungsreihe „München global engagiert: Ungleichheiten erkennen – gemeinsam mehr erreichen“ , unter der Schirmherrschaft von Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie unter: https://www.pi-muenchen.de/veranstaltungsreihemuenchen-global-engagiert/

Datum

20. Mai 2021
Abgelaufene Events

Uhrzeit

18:00 - 19:30

Veranstaltungsort

Internet/Website
Landeshauptstadt München

Veranstalter

Landeshauptstadt München
E-Mail
europa@muenchen.de
Website
http://www.muenchen.de/europa

Zusätzliche Veranstalter

Bayerischer Flüchtlingsrat
Bayerischer Flüchtlingsrat
Website
https://www.fluechtlingsrat-bayern.de
Morgen e.V.
Morgen e.V.
Website
https://www.morgen-muenchen.de/
Münchner Flüchtlings Rat
Münchner Flüchtlings Rat
Website
http://muenchner-fluechtlingsrat.de/
Nord Süd Forum München e.V.
Nord Süd Forum München e.V.
Website
https://www.nordsuedforum.de/
QR Code